| 09.57 Uhr

Krefeld
Dritte Auflage von "Bockum verwöhnt"

Krefeld: Dritte Auflage von "Bockum verwöhnt"
Blick auf den Bockumer Festplatz mit den Pagodenzelten für "Bockum verwöhnt" - so ist man wetterunabhängig. FOTO: Müller
Krefeld. Am 24. und 25. Juni, jeweils ab 17.30 Uhr, wird auf dem Bockumer Festplatz eine Gourmet- und Musikmeile eröffnet. Von Jens Voss

Der Bockumer Schützenverein startet am Wochenende die nun dritte Auflage seines besonderen Veranstaltungsformats "Bockum... verwöhnt!". Das zweitägige Gourmetfest findet am 24. und 25. Juni auf dem Bockumer Schützenplatz statt. Wie bei den Vorgängerveranstaltungen geht es darum, bei Musik und kleinen kulinarischen Köstlichkeiten eine gute Zeit zu verbringen und sich kennenzulernen. Pagodenzelte machen den Besuch auf dem Festplatz wetterunabhängig. "Uns geht es darum, dass die Besucher für relativ kleines Geld Allerlei durchprobieren können", sagt Schützenvereinssprecher Karl Müller. Beginn ist jeweils ab 17.30 Uhr, der Eintritt ist frei.

"Bockum verwöhnt" bietet kulinarische Vielfalt. Da gibt es Steaks... FOTO: Müller

Die Bockumer Schützen haben das Festwochenende konzipiert, um auch im Jahr ohne Schützenfest präsent zu sein, mit den Bockumern zu feiern und ins Gespräch zu kommen. Der Zuspruch bisher hat gezeigt, dass die Idee, eine Gourmetmeile mit kleinen Portionen zum Probieren anzubieten, bestens ankommt. Premiere war im Jahr 2010.

So wird die Gourmet- zur Entdeckermeile: Im Angebot sind Klassiker wie Kibbeling, Folienkartoffeln mit Büsumer Krabben oder Eigenkreationen wie Limetten-Ragout mit Minzjoghurt, Flammkuchen, geräucherte Forelle, Steaks vom Buchenholzgrill, Hähnchen mit süß-saurer Soße, Reibekuchen mit Lachstatar, Tandoori-Spieße oder Lammburger aus Lammhack mit Ziegenkäse. Zum Dessert locken etwa hausgemachte Brownies, Crepes in allen Variationen (übrigens: auch deftig mit Pfifferlingen), geeiste Waldbeeren in Mascaponecreme oder Maracuja-Sektcreme mit Pfirsich. Natürlich gibt es dazu auch eine reiche Weinauswahl.

...Chinesisch... FOTO: Müller

Auch Musik gehört zum Programm: In der sommerlichen Atmosphäre rund um die weißen Pagodenzelte wird dem Publikum bei freiem Eintritt erstklassige Partymusik auf der großen Showbühne geboten.

Am Freitag, 24. Juni, gastiert die Showband "Heavens Club" mit ihrer energiegeladenen und mitreißenden Performance. Spitzenmusiker aus sechs Nationen bringen zusammen mit Soulsänger Irvin Doomes das Beste aus Pop, Top 40, Rock, R&B sowie Soul & Dance Classics auf die Bühne.

...oder klassischen Fisch. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. FOTO: Müller

"The Beat goes on!" heißt es am Samstag, 25. Juni, bei der turbulenten Live-Show der Mönchengladbacher Band "Fun". "Back to the roots - hinein in die wilden Sixties - mit Titeln der Beatles, der Beach Boys, der Rolling Stones und anderer. Die Mitglieder der 17 Bockumer Schützen-Formationen in ihren bunten Kompaniehemden zapfen für die Gäste kühles Bier und bieten auch erfrischende alkoholfreie Getränke an.

Die Gastronomie-Partner von "Bockum... verwöhnt!" sind in diesem Jahr: Hotel-Restaurant Benger (Alain Michelis), "Salut! - das eigenARTbistro" (Yvonne Bovenkerk), Tom's Friesenstuv (Detlef Heinen), "Müller's Grillbetriebe" (Paul Müller), China-Restaurant "Jade" (Muk-Kam Yuen), "Rosenzweig's Schlemmerlädchen" (Alenca Rosenzweig), Wein und Feinkost de Cassan (Aldo und Fabian de Cassan) sowie das Restaurant MAXbar (Michael Schweitzer).

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: Dritte Auflage von "Bockum verwöhnt"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.