| 00.00 Uhr

Krefeld
DRK lädt zum Frühstückstreff nach Bockum ein

Krefeld. Am zweiten Donnerstag im April ist der Frühstückstreff wieder geöffnet: Die Ehrenamtler des DRK Kreisverbandes Krefeld, Uerdinger Straße 609, in Bockum (Haltestelle Bockumer Platz) laden Senioren und bedürftige Menschen jeden Alters zum Frühstück und Klönen in den Burchartz-Hof ein. Die Helfer bereiten ein Frühstücks-Buffet mit Brot, Brötchen, Aufschnitt, Marmeladen, Kaffee und Tee vor, das der Kreisverband stiftet. "Wir möchten unseren Gästen ein gesundes Frühstück anbieten und sie gleichzeitig in netter Gesellschaft willkommen heißen. Immer mehr Menschen vereinsamen oder können sich aus finanziellen Gründen kein Frühstück im Café leisten", sagt Sabine Hilcker, Geschäftsführerin des DRK Kreisverbandes.

Koordinatorin Bettina Brüggen betont: "Niemand, der zum Frühstücks-Treff kommen möchte, braucht Angst zu haben, dass er sich wegen eines geringen Einkommens oder einer schmalen Rente schämen muss." Der Frühstückstreff findet am 12. April von 9.30 bis etwa 11 Uhr statt. Aus organisatorischen Gründen wird um eine formlose Anmeldung per Telefon (02151 53 960) oder E-Mail: "bettina.brueggen@drk-krefeld.de" gebeten.

(jon)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: DRK lädt zum Frühstückstreff nach Bockum ein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.