| 00.00 Uhr

Krefeld
Einbrecher in Hüls, Uerdingen und Bockum unterwegs

Krefeld. Unbekannte haben sich am Dienstag zwischen 12 und 16.30 Uhr Zutritt in den Flur eines Mehrfamilienhauses an der Wachtelstraße in Hüls verschafft und sind in eine Wohnung in der zweiten Etage eingebrochen. Dort durchsuchten sie das Schlafzimmer nach Wertgegenständen, ebenso wie die Einbrecher, die am selben Tag zwischen 19 und 22.50 Uhr in eine Erdgeschosswohnung an der Traarer Straße in Uerdingen eingedrungen waren. Gegen 18.40 Uhr versuchten zudem Unbekannte, die rückwärtig gelegene Terrassentür eines Einfamilienhauses an der Sollbrüggenstraße in Bockum aufzuhebeln.

Die ausgelöste Alarmanlage vertrieb die Täter. Zeugen sahen zwei männliche Personen, bekleidet mit hellen Jacken mit schwarzen Applikationen und Mützen, die fluchtartig das Grundstück verließen und in Richtung Berliner Straße davonliefen. Hinweise zu allen Fällen erbittet die Polizei unter Ruf 02151 6340.

(jon)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: Einbrecher in Hüls, Uerdingen und Bockum unterwegs


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.