| 00.00 Uhr

Krefeld
Elfrather See soll als Badesee erhalten bleiben

Krefeld. Sportdezernent Thomas Visser hat vor dem Sportausschuss über den im Dezember veranstalteten Workshop "Zukunftswerkstatt Elfrather See" berichtet. Er sprach von einer "sehr guten und harmonischen Veranstaltung", die sich zur Aufgabe gemacht hatte, zur Reaktivierung des Naherholungsgebietes um den Elfrather See "konkrete und tragfähige Ideen" zu sammeln. Als wesentliches Ergebnis stellte Visser heraus: Der Badesee müsse erhalten bleiben. "Um die Gänsethematik wird sich eine Fachgruppe in den nächsten Wochen kümmern".

Erste Schritte eines "Pflegekonzeptes" würden umgesetzt: Es finde derzeit ein Rückschnitt der Bepflanzung statt, der Funktions- und Blickbezüge wiederherstelle. Zudem sollen sämtlicher (Vereins-)Aktivitäten rund um den See aus einer Hand kommen, um die Vereine zu stärken und den Leistungssport sichtbarer zu machen. Dazu wird ein Trägerschaftsmodell, etwa in Form eines Vereins, entwickelt.

(vdeld)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: Elfrather See soll als Badesee erhalten bleiben


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.