| 00.00 Uhr

Krefeld
Erörterungstermin zum sechsspurigen Ausbau der A 57

Krefeld. Die Erörterung der Einwendungen und Stellungnahmen im Planfeststellungsverfahren für den sechs-streifigen Ausbau der A 57 für den Abschnitt zwischen der Anschlussstelle Krefeld-Oppum und dem Autobahnkreuz Meerbusch findet ab kommendem Dienstag, 10 Uhr, im Winkmannshof, Albert-Steeger-Straße 19, statt. Der Termin ist nicht öffentlich. Das teilte jetzt die Bezirksregierung Düsseldorf mit. Teilnahmeberechtigt sind unter anderem der Landesbetrieb Straßen NRW als Vorhabenträger, Vertreter der übrigen Fachbehörden, Träger öffentlicher Belange sowie die Einwender und alle sonstigen vom Vorhaben Betroffenen und

ihre gesetzlichen Vertreter.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: Erörterungstermin zum sechsspurigen Ausbau der A 57


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.