| 00.00 Uhr

Krefeld
Forstwalder Markt-Café ist zurück aus der Winterpause

Krefeld. Die Winterpause ist vorbei: Das Markt-Café in Forstwald hat jetzt wieder geöffnet. Jeden Freitag zur Marktzeit schenken ehrenamtliche Helfer der Pfarre Maria Waldrast neben den Marktständen Kaffee aus.

Der kleine Stand ist beliebter Treffpunkt, vor allem für ältere Bürger. Zum Start der neuen Marktcafé-Saison gab es aber erstmal prominenten Besuch: eine Abordnung der Bürgervereine Forstwald und Tackheide fand sich zu früher Stunde an der Hermann-Schumacher-Straße ein, auch, um öffentlich zu demonstrieren, wie wichtig der Wochenmarkt für den Stadtteil ist.

"Das Markt-Café ist wichtiger Bestandteil unseres Wochenmarktes" sagt Michael Gobbers vom Bürgerverein Forstwald. "Die Marktbeschicker freuen sich immer, wenn die Café-Saison beginnt. Denn dann kommen auch mehr Kunden zum Markt." "Viele Bürger schauen oft extra vorbei, einfach um zu reden", berichtet Mit-Organisatorin Gertrud Platen.

14 Frauen und zwei Männer teilen sich die Markt-Café-Termine zwischen März und Oktober ein, Dreierteams bauen die Tische unter dem selbst gebauten Holz-Unterstand auf, kochen Kaffee und sind von neun bis zwölf Uhr vor Ort.

Michael Gobbers sorgt sich ein wenig um den Forstwalder Markt. Wie fast alle Märkte in Krefeld hat er mit Kunden-Schwund zu kämpfen, insbesondere im Winter sei es schwierig. "Der Zulauf hängt auch vom Angebot ab - und das Angebot vom Zulauf", kennzeichnet Bürgervereins-Vorsitzender Günther Porst das Dilemma. Doch in Forstwald sind alle klassischen Marktstände vertreten, das Angebot ist abwechslungsreich. Neu als Marktbeschicker dabei ist Imker und Konditor Bernhard Kowalczyk, der Honig, Pralinen und ein kleines Sortiment an Blumen anbietet. Er glaubt an den Markt-Standort Forstwald: "Die Leute hier sind treu, ich bin zufrieden", sagt er.

Markt und Marktcafé Forstwald: freitagsvormittags an der Hermann-Schumacher Straße vor der Kirche.

(cpu)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: Forstwalder Markt-Café ist zurück aus der Winterpause


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.