| 00.00 Uhr

Krefeld
Für ganz Süße und Zuckerschnuten

Krefeld. Direkt am Eingang lockt die Versuchung. Kommt der Besucher von der Ecke Sprödental-/Uerdinger Straße, steigt ihm schon der süße Duft nach Schokolade in die Nase. Dort hat Familie Thommessen ihren Stand "Schokolade macht glücklich" aufgebaut. Es gibt unzählige Früchte im Schoko-Mantel, darunter Bananen, Erdbeeren, Weintrauben und natürlich Äpfel. "Wir verwenden ausschließlich belgische Schokolade und Erdbeeren aus Deutschland. Qualität ist uns sehr wichtig", erklärt Alice Thommessen, die in das in Krefeld gut bekannte Familienunternehmen eingeheiratet hat. Seit 40 Jahren steht sie bereits auf Kirmessen und Weihnachtsmärkten hinter der Theke, pro Jahr auf mindestens 15 verschiedene Veranstaltungen. Und manchmal hat sie sogar Zeit zu naschen.

(ram)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: Für ganz Süße und Zuckerschnuten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.