| 00.00 Uhr

Krefeld
Glockenspitzhalle: Blondin sieht Chance für Räumung

Krefeld: Glockenspitzhalle: Blondin sieht Chance für Räumung
Marc Blondin, Vorsitzender der Krefelder CDU. FOTO: T.Lammertz
Krefeld. Der CDU-Chef verweist auf die Dublin-III-Verordnung.

Nachdem die Josef-Koerver-Halle an der Blumentalstraße für die Sportnutzung wieder hergerichtet wird, könne man für den Sportbereich nur unterstreichen, wie wichtig das für die Vereine ist, die die Halle nutzen, erklärt der Vorsitzende der Arbeitsgruppe Sport/Freizeit der CDU-Ratsfraktion, Ratsherr Marc Blondin. Gleichzeitig betont er, wie entscheidend es für die Sportlandschaft in Krefeld wäre, wenn in naher Zukunft auch die Glockenspitzhalle wieder für den Sportbetrieb freigegeben würde. Die Vereine bräuchten frühzeitig Planungssicherheit. Das gelte insbesondere für die Handballspielgemeinschaft Krefeld (HSG Krefeld), wenn sie das Thema "2.Liga" angehen wolle.

Bei dem anhaltenden Rückgang der Flüchtlingszahlen hält es der CDU-Politiker "bei gutem Willen und mit dem nötigen Engagement" für durchaus möglich, die Glockenspitzhalle zeitnah zu räumen und wieder für den Sportbetrieb freizugeben. Dies umso mehr, wenn sich das Land Nordrhein-Westfalen stärker als bisher für die Rückführung von Flüchtlingen in sogenannten Drittstaaten einsetzen würde.

"Die Dublin-III-Verordnung gestattet es den Mitgliedstaaten der Europäischen Union, Personen, die um internationalen Schutz nachsuchen, in einen sicheren Drittstaat zurück- oder auszuweisen", erläutert Blondin. Unter Hinweis darauf verlangt der CDU-Politiker, dass das Land Nordrhein-Westfalen bei den Personen, auf die das zutrifft, von diesem Recht Gebrauch macht. Dadurch könnte - auch in Krefeld - die Zahl der Flüchtlinge merklich reduziert werden. Das wiederum hätte zur Folge, "dass wir in Krefeld endlich die für die Flüchtlingsunterbringung genutzten Turnhallen ganz oder teilweise wieder dem Vereins- und Schulsport zur Verfügung stellen könnten".

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: Glockenspitzhalle: Blondin sieht Chance für Räumung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.