| 00.00 Uhr

Krefeld
Gospelchor His Voice: Comeback in der Markuskirche

Krefeld. Seit Herbst 2015 ist der Gospelchor His Voice in neuer Besetzung wieder da. Sein Comeback-Konzert gibt er am Samstag, 18. Juni, ab 19.30 Uhr in der Markuskirche in Fischeln. Geboten werden Stücke von bekannten Gospelgrößen wie Kirk Franklin, Hezekiah Walker und Kurt Carr. Bereits 2004 stand der Chor im Finale des ersten deutschen Gospel-Awards. Er besteht jetzt aus 19 Sängerinnen und Sängern unter der Leitung von Verena Kempkes. Sie wird von Stefan Rolauffs am Klavier unterstützt. Beide Musiker sind seit vielen Jahren der Gospelmusik verbunden und in der Gospelszene bekannt. Michael Rolauffs (Drums) und Dennis Bowens (Bass) komplettieren die Band. Der Eintritt kostet 8 Euro. Karten können reserviert werden unter Telefon: 0173 9924719.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: Gospelchor His Voice: Comeback in der Markuskirche


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.