| 00.00 Uhr

Krefeld
Gottesdienst für Patienten in der Lutherkirche

Krefeld. Zum fünften Mal findet in der Lutherkirche am Lutherplatz unter Mitwirkung von Ärzten, Patienten und Krankenhausseelsorgern ein ökumenischer Patientengottesdienst statt. Am Samstag, 11. November, 17 Uhr, sollen die Nöte und Hoffnungen kranker Menschen vor die Gemeinde und vor Gott gebracht werden. Mit moderner Musik und traditionellen Liedern, einem Interview statt einer Predigt und der Möglichkeit zur Segnung sollen auch andere Menschen angesprochen werden, die sich Stärkung für ihr Leben erhoffen.

Das Interview ist ein Gespräch zwischen Ilse und Nihal Karunaratna, die über ihre Erfahrungen mit Krankheit und auch mit Tod berichten. Ilse Karunaratna hat darüber ein Buch veröffentlicht. Der Fokus soll auf der Frage liegen, wie Menschen damit umgehen können, um Heilung zu bitten und beten und dennoch enttäuscht zu werden.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: Gottesdienst für Patienten in der Lutherkirche


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.