| 00.00 Uhr

Krefeld
Info-Abend über belgisches Atomkraftwerk

Krefeld. Der Verein Werkhaus lädt für Dienstag, 25. Oktober, ab 19 Uhr zu einer Informationsveranstaltung des Kreisverbandes der Grünen mit dem Bundestagsabgeordneten Oliver Kirscher in den Südbahnhof an der Saumstraße 9 ein. Das Thema lautet: "Atomkraftwerk Tihange - Bedrohung auch für Krefeld". Der Rat der Stadt hat im April dieses Jahres entschieden, dass sich die Verwaltung an einer Klage gegen das belgische Atomkraftwerk Tihange beteiligen wird. Das vom belgischen Stromkonzern Electrabel betriebene Kernkraftwerk Tihange besteht aus drei Blöcken, die 1975, 1982 und 1985 ans Netz gegangen sind. Die unrühmliche Geschichte dieser Blöcke ist seither von einer nahezu endlos scheinenden Pannenserie gekennzeichnet, so die Grünen.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: Info-Abend über belgisches Atomkraftwerk


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.