| 00.00 Uhr

Krefeld
Intensiv-Kurse der VHS für elf Sprachen

Krefeld. Die Volkshochschule (VHS) bietet vom 11. Juli bis 9. September besonders lerneffektive einwöchige Bildungsurlaube in einer Gruppe mit maximal zwölf Teilnehmern an. Die Angebote richten sich überwiegend an Anfänger. In Englisch, Niederländisch, Französisch, Italienisch und Spanisch können Interessierte auch vorhandene Kenntnisse auffrischen. Der Unterricht findet überwiegend montags bis freitags von 9 bis 14.30 Uhr statt und kann auch als Bildungsurlaub gebucht werden. Den Anfang machen vom 11. bis 15. Juli Anfängerkurse in Arabisch, Italienisch, Polnisch und Japanisch.

In dieser Woche gibt es auch die Möglichkeit, Englisch und Französisch aufzufrischen. Vom 18. bis 22. Juli können Italien-Liebhaber mit guten Vorkenntnissen in einem Konversationskursus eine Woche lang in die melodische Sprache eintauchen. Von 15. bis 19. August schnuppern Teilnehmer ohne Vorkenntnisse in Schwedisch, Norwegisch, Russisch, Türkisch und Chinesisch. Von 22. bis 26. August finden ein Anfängerkursus in Französisch sowie Auffrischungskurse in Spanisch- und Italienisch statt. Spanisch für Anfänger und Englisch-Auffrischung gibt es vom 29.

August bis 2. September. Den Sprachensommer beschließen von 5. bis 9. September Anfängerkurse in Spanisch und Niederländisch, ein Auffrischungskursus in Englisch sowie ein Erlebnis für alle Sinne in spanischer Konversation. Das Entgelt für die Kurse liegt zwischen 130 und 155 Euro. Anmeldung: Telefon 02151 36602664/ www.vhs.krefeld.de.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: Intensiv-Kurse der VHS für elf Sprachen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.