| 00.00 Uhr

Redaktionsbesuch
Juso-Delegation besucht RP-Redaktion

Krefeld. Eine Delegation der Krefelder Jusos unter Leitung ihrer Vorsitzenden Carolin Holtey haben sich bei einem Besuch der Krefelder Redaktion der Rheinischen Post über die Arbeitsabläufe in der Redaktion informiert. Die jungen Leute diskutierten mit RP-Redaktionsleiter Jens Voß über den digitalen Wandel in der Medienwelt, über die Bedeutung des Internets und sozialer Netzwerke wie Facebook.

Die Rheinische Post nutzt längst alle digitalen Plattformen zur Recherche und zur Kommunikation. Die jungen Politiker berichteten ihrerseits von neuen Wegen in der Ansprache von Menschen - so reiche es nicht mehr, an Ständen, Flyer zu verteilen; die Jusos setzen unter anderem auf eine neue Form der "Fußboden- und Stolperzeitung", um mit Passanten ins Gespräch zu kommen, erläuterte Thomas Luppa.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Redaktionsbesuch: Juso-Delegation besucht RP-Redaktion


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.