| 00.00 Uhr

Krefeld
Kalender der Ballettcompagnie ist erschienen

Krefeld. Die Sinfonie des Lebens liefert Motive, aber auch der Teufelskreis: Die fotogensten Szenen aus den Choreografien von Robert North vereint der Ballettkalender der Gesellschaft für Ballett und Tanz. Seit 2004 gibt der Förderverein ihn alljährlich heraus. Ab sofort ist er wieder an der Theaterkasse zum Preis von 10 Euro (mit Tasche 12,50 Euro) erhältlich. Mit Farbfotografien aus den aktuellen Tanzproduktionen führt der Kalender im A3-Querformat durch das nächste Jahr: Rolf Georges, Gründungsmitglied des Vereins, hat mit seiner Kamera die Ballettproben begleitet und die schönsten Momente eingefangen. Mit dem Kauf des Kalenders wird die Arbeit des Ballettensembles unterstützt. Die Einnahmen fließen direkt in neue Tanzproduktionen.
(ped)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: Kalender der Ballettcompagnie ist erschienen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.