| 00.00 Uhr

Krefeld
Kornnatter auf der Kornstraße unterwegs

Krefeld: Kornnatter auf der Kornstraße unterwegs
FOTO: Polizei
Krefeld. Es war mehr als nur ein Schreck in der Morgenstunde: Auf der Kornstraße sah ein Bewohner gestern gegen 9 Uhr im Keller etwas über den Boden huschen. Geistesgegenwärtig griff er nach einem Glas und fing eine etwa 30 Zentimeter lange Schlange ein. Bei dem Tier handelte es sich um eine - glücklicherweise - ungiftige Kornnatter. Das Glas samt Schlange übergab er der Feuerwehr. Die Einsatzkräfte brachten das Reptil anschließend in den Krefelder Zoo.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: Kornnatter auf der Kornstraße unterwegs


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.