| 00.00 Uhr

Krefeld
Krefeld bildet ersten Ratsausschuss mit Venlo

Krefeld. Es ist ein politisches Novum in Krefeld: Erstmals werden Politiker beider Städte gemeinsam tagen.

Krefeld und Venlo sind seit 1994 Partnerstädte - jetzt wird die Zusammenarbeit der beiden Städte mit einem gemeinsamen deutsch-niederländischen Ratsausschuss eine neue Bedeutung bekommen. Die entsprechende "Absichtserklärung/ Intentieverklaring" haben Oberbürgermeister Frank Meyer und sein Amtskollege Burgemeester Antoin Scholten im historischen Venloer Rathaus unterzeichnet. "Ich bin davon überzeugt, dass beide Städte von dieser neuen Form der Zusammenarbeit profitieren werden. Die Vereinbarung ist auch ein gutes Beispiel für die Förderung grenzüberschreitender Initiativen in einem zusammenwachsenden Europa. Insofern bedanke ich mich bei unserer Partnerstadt Venlo für diesen wichtigen Schritt hin zu einem intensiven Austausch auf verschiedenen Ebenen und freue mich auf die verstärkte Zusammenarbeit", macht Krefelds Oberbürgermeister Frank Meyer deutlich.

Mit der Absichtserklärung vereinbaren Krefeld und Venlo verschiedene gemeinsame Maßnahmen: So wollen die beiden Städte künftig verstärkt grenzüberschreitende Aktivitäten im Sinne einer zusammenwachsenden Region insbesondere in den Bereichen Bildung, Arbeitsmarkt, Tourismus und Kulturaustausch entwickeln und fördern. Auch soll die Städtepartnerschaft durch den regelmäßigen Austausch und Kontakt unter anderem der Stadtrepräsentanten, der Vertretungsorgane sowie der Stadtverwaltungen gepflegt werden.

Der gemeinsame Ratsausschuss ist zur "Begleitung der Aktivitäten" vorgesehen. Nach der konstituierenden Sitzung soll das Gremium wechselweise in Venlo und Krefeld tagen. "Dabei steht die gegenseitige Information über geschichtliche, städtebauliche, wirtschaftliche, kulturelle, gesellschaftliche und sportliche Entwicklungen gleichberechtigt neben der projektorientierten Arbeit an Sachthemen, um Initiativen in diesen Bereichen zu ermöglichen, zu fördern und weiterzuentwickeln", heißt es in der unterzeichneten Erklärung.

Seit 1964 sind die Städte Venlo und Krefeld Partnerstädte. In der inzwischen über 50-jährigen Städtepartnerschaft haben sich aufgrund zahlreicher und vielschichtiger Aktivitäten aus der Bürgerschaft aber auch der kommunalen Vertretungsorgane sowie der Verwaltungen und ihrer Repräsentanten eine intensive Beziehung und ein enges freundschaftliches Verhältnis entwickelt.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: Krefeld bildet ersten Ratsausschuss mit Venlo


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.