| 13.29 Uhr

Krefeld
Zwei Verletzte bei Streit vor Flüchtlingsheim

Krefeld. Am Mittwochmorgen kam es vor der Unterkunft in der Josef-Koerver-Halle zu einer Schlägerei zwischen zwei Gruppen von Zuwanderern.

Nach Polizeiangaben waren gegen ein Uhr nachts zwei zwei 18 und 23 Jahre alte Männer, die in der Unterkunft an der Gerberstraße leben, auf der Blumentalstraße unterwegs. Vor der Josef-Koerver-Halle seien sie auf eine Gruppe von drei 21, 28 und 29 Jahre alte Bewohner der Unterkunft in der Koerver-Halle getroffen.

Nach Angaben der Polizei beleidigten die Männer sich gegenseitig und gerieren dann körperlich aneinander. Die Polizei rückte mit mehreren Streifenwagen an.

Ein Angestellter des Sicherheitsdienstes, der versuchte, die Männer zu trennen, wurde leicht verletzt. Ein 21-jähriger Asylbewerber trug ebenfalls leichte Verletzungen davon. Die Polizei nahm einen weiteren Mann in Gewahrsam und leitete ein Ermittlungsverfahren ein.

(sef)