| 00.00 Uhr

Krefeld
Krefelder Psychiatrietag

Krefeld. In der Volkshochschule (VHS) findet am Mittwoch, 26. Oktober, von 14 Uhr bis 16.30 Uhr in Kooperation mit der Psychosozialen Arbeitsgemeinschaft Krefeld (PSAG) der 5. Krefelder Psychiatrietag zum Thema "Inklusion, Partizipation und Teilhabe aus der Sicht von Menschen mit psychischen Erkrankungen" statt. Vorgestellt werden Beispiele gelungener Inklusion mit Blick auf die Fragen, wie sich Menschen mit einer psychischen Erkrankung Inklusion, Partizipation und Teilhabe wünschen und an welchen Punkten sie diese eher vermissen.

Es geht zudem darum, wie sich Inklusion verwirklichen lässt, was eher hindert und wo sie nicht erwünscht ist. Besucher sind eingeladen, sich zu informieren und zu diskutieren. Der Eintritt ist kostenfrei, eine Voranmeldung ab sofort möglich bei der VHS unter Telefon 02151 36602664 oder unter www.vhs.krefeld.de..

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: Krefelder Psychiatrietag


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.