| 00.00 Uhr

Karate Turnier
Leon Quintana siegt zweimal

Krefeld. NORDWESTBEZIRK (RP) Rekord-Teilnehmerzahl beim 26. Nakayama Gedächtnisturnier des Karate Dojo Nakayama Krefeld: 141 Teilnehmer aus über 19 Vereinen aus Nordrhein-Westfalen kamen an die Kampfflächen, um ihr Können zu demonstrieren. Dabei konnten Kämpfer aus Krefeld sich über gute Erfolge freuen. Das Finale in Kumite für Braungurte bis 16 Jahre wurde zu einem vereinsinternen Duell, in dem sich Leon Quintana knapp gegen Max Wiegel behaupten und den ersten Platz belegen konnte.

Für das Kata-Finale der Jungen-Braungurte konnten sich von vier Teilnehmern gleich drei Nakayama-Kämpfer qualifizieren. In einem äußerst knappen Finale setzte sich Leon Quintana vor einem Starter aus Gladbeck und seinem Bruder Luis Quintana durch. Alex Dhari belegte den vierten Platz.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Karate Turnier: Leon Quintana siegt zweimal


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.