| 00.00 Uhr

Krefeld
Lindschulte-Gruppe bezieht im März neues Bürohaus

Krefeld: Lindschulte-Gruppe bezieht im März neues Bürohaus
Am Neuen Weg 24 hat die Lindschulte und GGL Ingenieurgesellschaft mbH ein größeres Bürogebäude gemietet. FOTO: BUP
Krefeld. Die Lindschulte und GGL Ingenieurgesellschaft mbH zieht von der Girmesgath an den Neuen Weg in ein größeres Gebäude. Zum Stichtag 1. März hat das unabhängig beratende Bauplanungsunternehmen ein Gebäude mit insgesamt 1069 Quadratmetern Büro- und Nutzfläche in Krefeld angemietet. Die Lindschulte-Gruppe ist in den Bereichen Infrastruktur und Umwelt, Brückenbau und Ingenieurbau, Hochbau und Industriebau, Energy Services sowie Technische Gebäudeplanung tätig.

Mit mehr als 320 Mitarbeitern an elf Standorten in Deutschland bietet das Unternehmen alle Ingenieur- und Architekturleistungen mit regionaler Präsenz aus einer Hand an. Dabei projektieren, planen, entwerfen, überwachen und begleiten die Ingenieure und Architekten die Ausführung und bieten eine Rundum-Betreuung des Bauherrn von der Bedarfsanalyse bis zur schlüsselfertigen Projektabwicklung - unter dem Aspekt des nachhaltigen Bauens.

Dies bedeutet für das Unternehmen, Bauwerke so zu planen, zu errichten und zu betreiben, dass sie ökologisch, ökonomisch und sozio-kulturell zukunftsfähig sind. Dabei wird die Optimierung sämtlicher Einflussfaktoren über den gesamten Lebenszyklus eines Bauwerks angestrebt - von der Rohstoffgewinnung über die Errichtung und Nutzung bis zum Rückbau.

Der in Krefeld omnipräsente Immobilienberater Bienen & Partner hat die Lindschulte-Gruppe beraten und das neue viergeschossige Quartier des Unternehmens vermittelt. Am zukünftigen Standort bietet sich dem Unternehmen die Möglichkeit, im Gebäude zu wachsen und die Geschäftstätigkeit weiter auszubauen.

"Wir freuen uns, einen so zentral gelegenen und für unsere Bedürfnisse optimal ausgestatteten Standort, unweit unserer bisherigen Adresse gefunden zu haben. Die großzügigen Flächen bieten sich zur Expansion an, um unseren Kunden eine optimierte Präsenz und ideale Serviceleistungen zu gewährleisten", sagte Heiko Giesen vom Geschäftsführung-Team der Niederlassung in Krefeld.

(sti)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: Lindschulte-Gruppe bezieht im März neues Bürohaus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.