| 00.00 Uhr

Krefeld
Maria Hilf: Chefarzt tritt den Dienst an

Krefeld. Träger begrüßt Urologen und investiert in moderne Medizintechnik.

Dr. Jens Westphal trat gestern im Maria-Hilf seinen Dienst als neuer Chefarzt der Klinik für Urologie und Kinderurologie an. Westphal ist in der Region kein Unbekannter, war er doch zuvor 15 Jahre lang im St. Josefshospital Uerdingen tätig. Von dort bringt er einen Großteil seines Teams mit, was "eine Besonderheit im Klinikalltag darstellt," wie Michael Wilke, Regionalgeschäftsführer der Alexianer Krefeld GmbH, hervorhebt. Dass das Team um Westphal seinem Chef folge, spreche für das Team als solches, erklärt Wilke, um Spekulationen vorzubeugen.

Auslöser für den Wechsel im Krankenhaus Maria-Hilf, war der Weggang von Professor Dr. Susanne Krege, die zu ihrem Lebensmittelpunkt nach Essen zurückkehrte. Daraufhin begann die aktive Suche nach einer Nachfolgelösung, die bei Westphal auf offene Ohren stieß: "Seit Längerem beobachte ich, dass sich das Krankenhaus Maria-Hilf entwickelt und sich auf bodenständige Art marktsicher und zukunftsfähig macht." Ihn habe besonders angesprochen, dass es am Standort "die Möglichkeit der engen Kooperation mit Kliniken wie der Neurologie, mit den onkologischen Kollegen in Klinik und Facharztpraxis und mit der Praxis für Strahlentherapie am Facharztzentrum Krefeld" gibt, was insbesondere für die Patienten mit kurzen Wegen verbunden sei. "Wir finden im Krankenhaus Maria-Hilf beste Voraussetzungen vor, auf die wir aufbauen können." Mit dem neuen Team um Westphal hält zugleich modernste Medizintechnik Einzug im Krankenhaus: neuestes endoskopisches Instrumentarium, das durch eine digitale Röntgen-Durchleuchtung gestützt wird. Ein schonendes Verfahren, das eine bessere Bildgebung bei geringerer Strahlenbelastung ermöglicht.

Gemeinsam mit Westphal kommt Dr. Walter Batzill als leitender Oberarzt aus Uerdingen nach Krefeld. Er hat sich insbesondere auf Kinderurologie und Kontinenzbehandlung spezialisiert. Gemeinsam mit Professor Dr. Hans-Jürgen von Giesen, Leiter der Klinik für Neurologie, wird er ein Kontinenzzentrum am Krankenhaus Maria-Hilf aufbauen.

(vD)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: Maria Hilf: Chefarzt tritt den Dienst an


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.