| 00.00 Uhr

Krefeld
Mediothek Krefeld startet "Aktion Lesezeichen"

Krefeld. Neben der Schule ist die Mediothek Krefeld der ideale Ort zur Förderung der Lesefähigkeit und Leselust der Krefelder Kinder. Um den Einstieg in die Welt des Lesens noch leichter zu machen, bietet die Einrichtung am Theaterplatz auch in diesem Jahr wieder allen neu eingeschulten Kindern an, die dortigen Leseangebote ein Jahr lang kostenfrei zu nutzen. Außerdem erhalten die ersten 500 Schulanfänger, die sich bei der Mediothek neu anmelden, das Erstlesebuch "Das Tier-ABC" von Paul Maar und Tina Schulte als Geschenk.

Wer schon einen Ausweis hat, kann ihn für ein Jahr kostenlos verlängern; das Buch gibt es auch dann als Extrageschenk dazu. Ermöglicht wird die "Aktion Lesezeichen 2016" durch die Kulturstiftung der Sparkasse Krefeld. Bis spätestens 31. Januar des kommenden Jahres können Eltern mit ihrem Kind während der Öffnungszeiten (dienstags bis freitags von 11 bis 19 Uhr, samstags von 11 bis 14 Uhr) zur Mediothek am Theaterplatz kommen, um sich anzumelden. Mitzubringen sind ein Ausweis oder eine aktuelle Meldebestätigung.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: Mediothek Krefeld startet "Aktion Lesezeichen"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.