| 00.00 Uhr

Krefeld
Morgen gibt es erstmals "After Work" im Museum

Krefeld. Die Kunstmuseen Krefeld laden erstmals für Donnerstag, 15. September, von 17.30 bis 19.30 Uhr zu einem Kreativworkshop "After Work" in das Kaiser-Wilhelm-Museum ein. Das neue Angebot richtet sich an Erwachsene, die nach ihrem Arbeitstag künstlerisch tätig werden möchten. In den neuen Räumen der Kunstvermittlung können sie Bilder malen, Skulpturen entwerfen oder auf eine andere Art etwas gestalten sowie sich mit den anderen Teilnehmern in lockerer Atmosphäre austauschen. Dazu gibt es ein Angebot des Museumsbistros (Glas Prosecco, Bort und Creme) für 3,80 Euro. Die Leitung hat die Künstlerin Sibylle Gröne. Die Teilnahme kostet neun Euro. Anmeldung ist erforderlich unter der Telefonnummer 02151 97558112.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: Morgen gibt es erstmals "After Work" im Museum


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.