| 00.00 Uhr

Krefeld
Morgen in Hüls: RP lädt in Kirche zum Adventssingen

Krefeld. Das Adventssingen der Rheinischen Post macht am morgigen Freitag in Hüls Station. Um 17.30 Uhr wird Norbert Jachtmann in der katholischen St. Cyriakus mit Chören auftreten. Die Krefelder sind einzuladen, mitzusingen. Es werden sich zwei Chöre beteiligen: der Kinderchor von St. Cyriakus und der Chor "Vokalissimo St. Anna". Gesungen wird aus den kircheneigenen Liederheftchen, die viele schöne Advents- und Weihnachtslieder enthalten. Es werden auch Kanons gesungen, bei denen die Sänger auch die beiden gegenüberliegenden Seiten-Emporen nutzen werden.

"So bekommt der Zuhörer einen Rund-um-Klangeindruck", verspricht Norbert Jachtmann. Im vergangenen Jahr hatte Jachtmann bei dem RP-Adventssingen auf dem Platz vor Saturn für Furore gesorgt. Die Chorsänger kamen aus allen Himmelsrichtungen als Flashmob zum Glockenspiel. Dutzende Krefelder blieben einen Tag vor Heiligabend in der Fußgängerzone stehen und sangen mit. In der nächsten Woche geht es in St. Gertrudis weiter.

(sep)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: Morgen in Hüls: RP lädt in Kirche zum Adventssingen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.