| 00.00 Uhr

Krefeld
"Müllkalender" 2018 wird an alle Haushalte verteilt

Krefeld. Über Veränderungen, die sich rund um das Thema Müllabfuhr und Müllentsorgung ergeben, informiert in jedem Kalenderjahr das Entsorgungsmagazin. Damit jeder Bürger rechtzeitig informiert ist, wird derzeit das "Krefelder Entsorgungs-Magazin 2018" an alle Haushalte verteilt.

Bis zum Jahresende sollte jeder Haushalt ein Exemplar erhalten haben. Wer dann noch kein Heft bekommen hat oder neu zugezogen ist, kann ab 2. Januar in den Bürgerservice-Büros, im Rathaus, im Stadthaus oder bei der Entsorgungsgesellschaft GSAK eins bekommen. Außerdem ist das Magazin ab sofort im Internet unter www.krefeld.de, Suchwort "Entsorgungsmagazin" direkt unter dem jetzt noch aktuellen Exemplar aus 2017 zu finden. Wie gewohnt enthält das Entsorgungsmagazin Antworten auf alles, was im normalen Haushalt an Fragen rund um die Müllentsorgung auftaucht, insbesondere die Daten zur Abfuhr der roten, grauen, braunen, gelben und blauen Mülltonnen im gewohnten Übersichtskalender zum Herausnehmen.

Ausführliche Informationen enthält das Magazin außerdem noch zu den neuen Regelungen für die Entsorgung von Alttextilien, die ab dem Jahr 2018 gelten. Im neuen Jahr löst eine kommunale Altkleidersammlung mittels Container die Sammlung über den orangefarbenen Sack ab. Zudem enthält das Magazin alle relevanten Telefonnummern zum Thema Entsorgung.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: "Müllkalender" 2018 wird an alle Haushalte verteilt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.