| 00.00 Uhr

Krefeld
"My Fair Lady": Jetzt singt die Parallel-Besetzung

Krefeld. Regisseur Roland Hüve ist voll des Lobes für das Ensemble des Gemeinschaftstheaters. Fast vollständig aus den eigenen Reihen ist das Musical "My Fair Lady" besetzt. Und hier gibt es nicht nur eine Eliza - sondern zwei. Alternierend zu Susanne Seefing, die am Wochenende in der Premiere gesungen hat, ist Gabriela Kuhn besetzt. In der Vorstellung am 18. Oktober tritt sie als Blumenmädchen auf. James Park, Stipendiat des Opernstudios, singt dann die Partie des verliebten Freddy. Die Vorstellung ist bereits ausverkauft.
(ped)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: "My Fair Lady": Jetzt singt die Parallel-Besetzung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.