| 00.00 Uhr

Krefeld
Nachtwächter-Saison beginnt im September

Krefeld. Die Entgelte für die Führungen gehen an den Kindergarten St. Margareta und die Linner Museen.

Nachdem der Linner Nachtwächter mit Hilfe eines "alten Linners" sein Geschichtsrepertoire erweitern konnte, stehen jetzt auch die Termine für die nächste Saison fest. Die Führungen beginnen am Donnerstag, 24. September, um 18 Uhr im Restaurant "Op de Trapp" an der Rheinbabenstraße 109. Diese Donnerstagsführungen gibt es dann wöchentlich bis zu 4. November. Die ersten Termine sind auch für die Teilnehmer interessant, "denen es im Winter zu kalt und zu dunkel ist", meint Heinz-Peter Beurskens.

Bis zum Ende der Sommerzeit wird ein Großteil der Führung während der Dämmerung stattfinden. Diese Veranstaltungen starten wieder im Restaurant "Op de Trapp, wo eine mittelalterliche Küche - neu interpretiert als Drei-Gänge-Menü - gereicht wird. Sie beginnen um punkt 18 Uhr. Nach einem kleinen Vorspiel werden Vorspeise und Hauptgericht serviert. Danach beginnt der gut zweistündige Rundgang mit Einblicken in Geschichten und Aktionen aus dem seinerzeitigen Leben in Linn. Mit viel Humor und Wissen wird über Hexenverfolgungen und Hochwasser berichtet, und die Teilnehmer werden im Laternenschein durch die mittelalterliche Stadt geleitet. Zum Abschluss gibt es dann im Restaurant Op de Trapp noch den Nachtisch. Das Nachtwächterentgelt kommt in dieser Saison dem Kindergarten St. Margareta in Linn zugute. Die Karten können in der Optik "Die Brille im blauen Haus", Ostwall 59, Telefon 397623, erworben werden. Es empfiehlt sich, schnell die Karten zu erwerben, weil die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Die Mittwochsführungen mit Eintopfessen im Café Konkurs in der Issumer Straße beginnen am 30. September. Jeden Mittwoch bis Ende Januar (außer am 9.12., dafür gibt es den Ersatztermin Donnerstag, 17.12.) und dann noch mal ab März finden diese beliebten Führungen statt. Karten gibt es donnerstags bis samstags abends ab 19 Uhr nur im Café Konkurs. Das Nachtwächter-Entgelt dieser Veranstaltungen geht an die Linner Museen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: Nachtwächter-Saison beginnt im September


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.