| 00.00 Uhr

Krefeld
Neuer Asphalt für Abschnitte auf zehn Straßen

Krefeld. In den kommenden drei bis vier Wochen erhalten zehn Straßenabschnitte neue Asphaltschichten. Die Arbeiten vor Ort werden in der Regel jeweils ein bis zwei Tage dauern. Asphaltiert werden die Hunzinger Straße zwischen Roon- und Grenzstraße sowie die komplette Neustraße. An der Yorkstraße ist es der Abschnitt zwischen Uerdinger und Friedrich-Ebert-Straße; am Rott geht es um den Abschnitt zwischen Busch- und Friedrich-Ebert-Straße. Beim Fungendonk erhält das Straßenstück zwischen Dreffdonk und Eisendonk eine neue Fahrbahndecke, bei der Oberbenrader Straße der Abschnitt zwischen St.-Töniser Straße und Meyeshofstraße. An der Breslauer Straße in Gartenstadt werden einige Abschnitte erneuert, ebenso an der Borsigstraße. Außerdem wird der Parkplatz am Theater an der Gartenstraße erneuert.

Leichte, kurzfristige Behinderungen wird es am Europaring geben, wenn im Bereich der Kreuzung mit der Hüttenallee gearbeitet wird. Mit ebensolchen Beeinträchtigungen muss man für den Verkehr an der Glockenspitz im Bereich der Kreuzung mit der Buddestraße rechnen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: Neuer Asphalt für Abschnitte auf zehn Straßen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.