| 00.00 Uhr

Die Chinesische Nachtigall
Pestalozzischüler führen Märchen auf

Krefeld. INRATH (RP) Mit großem Erfolg haben die Kinder der Pestalozzischule jetzt das Märchen von der chinesischen Nachtigall nach Hans Christian Andersen aufgeführt. Die Geschichte von der Nachtigall, die mit ihrem Gesang den chinesischen Kaiser bezaubert, wurde als Kombination von Schauspiel und Gesang insgesamt drei Mal unter viel Applaus in der Aula der Pestalozzischule gezeigt. Dafür wurden von Schülern der Kulissen-AG ein fantasievolles Bühnenbild und Requisiten gestaltet. Auch die Kinder der Theater- und Chor-AG hatten unter der Leitung von Andrea Harig-Sistig und Maria Heitland das ganze Schuljahr lang fleißig geprobt, auswendig gelernt und gesungen.

Neben den Aufführungen an der Schule konnten die 26 kleinen Darsteller der ersten bis vierten Klasse ihr musikalisches und schauspielerisches Talent auch bei dem diesjährigen Schultheaterfestival "Staunzeit" im Kresch-Theater unter Beweis stellen. Die gemeinsamen Aufführungen von Theater und Chor haben an der Pestalozzischule bereits seit 2007 Tradition. Ein neues Stück zur Weihnachtszeit ist jetzt in Planung.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Die Chinesische Nachtigall: Pestalozzischüler führen Märchen auf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.