| 00.00 Uhr

Premiere
"Phantom" in der Burger-King-Filiale

Krefeld. Mit "norway.today" hat Jung-Regisseur Sascha Mey in der vergangenen Spielzeit einen Publikumserfolg gelandet. Nun bringt er eine neue Produktion auf die Studiobühne der Fabrik Heeder. Am Donnerstag, 27. April, 20 Uhr, hat "Phantom (Ein Spiel)" Premiere. Einen Einblick in die Produktion geben Regisseur Mey, Schauspielerin Denise Matthey, Ausstatter Udo Hesse und Dramaturgin Isabelle Küster am Sonntag, 23. April, 15 Uhr, im Glasfoyer des Theaters. Das Schauspiel von Erfolgsautor Lutz Hübner ist ein Stück über Flüchtlinge, über Zuwanderer aus Osteuropa - vor allem aber über die deutsche Gesellschaft und über deutsche Vorurteile. Es spielt in einer Burger-King-Filiale nach Ladenschluss. Dort wird ein Baby gefunden. Wer könnte es zurückgelassen haben?
(ped)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Premiere: "Phantom" in der Burger-King-Filiale


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.