| 13.23 Uhr

Krefeld
Polizei fahndet nach EC-Karten-Diebin

Krefeld: Polizei fahndet nach EC-Karten-Diebin
Diese Aufnahme machte die Überwachungskamera. FOTO: Polizei
Eine 64-jährige Frau aus Kempen vermisste nach einem Einkauf in Mönchengladbach ihre EC-Karte. Später wurden von dieser Karte an zwei Geldautomaten in Krefeld mehrere hundert Euro abgehoben. Videokameras filmten die Diebin beim Geld-Abheben am Automaten.

Auf richterlichen Beschluss veröffentlicht die Polizei Krefeld erst jetzt das Foto der bislang unbekannten Geldabheberin. Bereits im Juni 2009 hat die 64-jährige Kempenerin nach einem Einkauf in Mönchengladbach den Verlust ihrer EC-Karte festgestellt. Mit dieser EC-Karte wurde am 19. und 23. Juni 2009 an zwei Geldautomaten auf dem Krefelder Ostwall Bargeld abgehoben, wobei ein Schaden von mehreren hundert Euro entstanden ist.

Bei der Geldabhebung wurde die Tatverdächtige durch die bankeigene Videoüberwachung erfasst und fotografiert. Hinweise auf deren Identität erbittet die Polizei Krefeld unter der Telefonnummer 02151.634-0.

(ots/dur)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: Polizei fahndet nach EC-Karten-Diebin


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.