| 00.00 Uhr

Karneval
Prinzengarde beim Ausritt durch Stadt

Karneval: Prinzengarde beim Ausritt durch Stadt
FOTO: Thomas lammertz
Krefeld. Der Höhepunkt des Karnevals in Krefeld rückt mit dem Rosenmontagszug immer näher. Um sich vorzubereiten, startete die Prinzengarde am Samstag ihren traditionellen Stadtritt, die Generalprobe für den Rosenmontagszug. Der Zug begann am Nordbahnhof mit der Aufstellung der Teilnehmer und setzte sich dann in der Hofstraße in Bewegung. Auf dem Rathausplatz stießen die Westgarde und die Amazonen hinzu. Es folgt eine Route quer durch die Stadt mit dem Ende in der Gaststätte Dachsbau. Bei anständigem Wetter waren rund 20 Reiter, 100 Gardisten zu Fuß, 50 Musiker und das Prinzenpaar unterwegs und machten beste Werbung für den Krefelder Karneval.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Karneval: Prinzengarde beim Ausritt durch Stadt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.