| 00.00 Uhr

Krefeld
Rüdiger Höfken gewinnt Kabarettpreis

Krefeld. Rüdiger Höfken vom Krefelder Podio-Wohnzimmertheater hat in Magdeburg den "1. Sachsen-Anhaltischen Kabarettpreis Magdeburger Vakuum" gewonnen. Mit Ausschnitten aus seinem Programm setzte er sich bei Fachjury und Publikum gegen Mitbewerber aus Berlin, Magdeburg und Wuppertal durch. Als Preisträger wird er 2016 in mehreren Kabarett-Bühnen in Sachsen-Anhalt auftreten und sein neues Programm "Männerdämmerung" präsentieren. "Männerdämmerung" wird am 13. November in Hannover Premiere feiern, die Krefeld-Premiere erfolgt am 21. November im Kulturpunkt Friedenskirche, Luisenplatz 1. Karten unter Telefon 0172 2947966. Höfken ist auch für die Preise "Lachmöwe" (Heiligenhafen) und "Scharfe Barte" (Melsungen) nominiert.
(ped)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: Rüdiger Höfken gewinnt Kabarettpreis


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.