| 15.21 Uhr

Krefeld
Rüttgers: Kein Auftritt bei Mai-Kundgebung

Krefeld: Rüttgers: Kein Auftritt bei Mai-Kundgebung
FOTO: ddp, ddp
NRW-Ministerpräsident Jürgen Rüttgers (CDU) hat die Einladung, als Redner bei der zentralen Mai-Kundgebung des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) in Krefeld zu sprechen, nicht angenommen.

In einem Brief an den DGB-Landesvorsitzenden teilte Rüttgers jetzt mit, dass er Wahlkampf und einen Auftritt anlässlich des Tags der Arbeit nicht vermischen wolle. Beim DGB reagierte man enttäuscht, aber mit Verständnis:

"Es ist schade, dass Herr Rüttgers nicht kommt", sagte eine Sprecherin des Landesverbandes. "Aber wir haben Verständnis für die Entscheidung des Ministerpräsidenten." Mehr zu dem Thema lesen Sie morgen in der gedruckten Ausgabe der Rheinischen Post.

(dur)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: Rüttgers: Kein Auftritt bei Mai-Kundgebung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.