| 00.00 Uhr

Krefeld
SC Bayer 05 bietet Pausensport auch in Betrieben an

Krefeld. Der SC Bayer 05 Uerdingen möchte neben den Vereinsmitgliedern auch Kindergartenkinder, Schüler Auszubildende und Beschäftige in Unternehmen in der Region bewegen.

Dafür wurden für verschiedene Lebenswelten individuelle Konzepte erstellt. Dabei setzt der SC Bayer bei den Kindergartenkindern an, um eine "Pause vom Alltag" zu ermöglichen. Dabei wird sowohl in der Kita, als auch in Schule und Betrieb darauf geachtet, dass die Übungen Bezug zum Alltag haben und in diesen integriert werden können. Außerdem soll das Wissen über Aktivität auch an Erzieherinnen und Lehrer vermittelt werden.

So erfahren die Kindergartenkinder beispielsweise, dass man mit Zeitungen auch Spiele, wie Hase und Jäger spielen kann. Zu den Schulkindern kommt das Sportpark-Mobil mit diversen Sportgeräten in die großen Pausen. Hier geht es besonders darum, Gemeinschaftserlebnisse zu schaffen und den Kindern ein Abschalten vom Lernen zu ermöglichen. Bei der bewegten Pause in den Betrieben ist es das Ziel, den Mitarbeitern Wissen über Ernährung, Gesundheit und Bewegung zu vermitteln. Wer Interesse an der "Bewegten Pause" hat, kann sich beim SC Bayer, Ruf 02151- 4446333, melden.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: SC Bayer 05 bietet Pausensport auch in Betrieben an


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.