| 10.33 Uhr

Krefeld
Sechs Entwürfe für die Krefelder Weihnachtstasse

Krefeld: Sechs Entwürfe für die Krefelder Weihnachtstasse
FOTO: : Lothar Strücken
Krefeld. Mit sechs Studenten im zweiten Semester im Fachbereich Design der Hochschule Niederrhein ist in diesem Jahr ein etwas kleinerer Kreis mit einem Entwurf für die Krefelder Weihnachtstasse 2016 an den Start gegangen.

Eine besondere Rolle soll in diesem Jahr das Dekor der Tassen spielen, erläuterte Designfachlehrer Knut Michalk. Die Gewinnertasse wird wie immer zur Eröffnung des Weihnachtsmarktes bekanntgegeben. Sie wird in einer Auflage von einigen hundert Stück produziert und verkauft.

Die Tassen werden bei Lechner & Hayn an der Rheinstraße ausgestellt. Es gingen an den Start (auf unserem Foto vordere Reihe von links): Sarah Coenen, Fiona Verhoeven, Roman Grzanowski, Adriana Hayem, Jessica Michna und Valerie Arend. In zweiter Reihe hinter den Studenten sind zu sehen Sandra Lemke von Lechner & Hayn, Claire Neidhardt (Stadtmarketing Krefeld) und Knut Michalk - Neidhardt bilden die diesjährige Jury zur Auswahl der Siegertasse.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: Sechs Entwürfe für die Krefelder Weihnachtstasse


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.