| 00.00 Uhr

Krefeld
So soll Europas größte Mühle im Hafen einmal aussehen

Krefeld. Die neue Mühle im Hafen wird ein Riesenbauwerk: Die Animation zeigt die Größenverhältnisse von Lastwagen, Bäumen, Waggons, Kränen und dem Bauwerk. Auf einem etwa 47.000 Quadratmeter großen Grundstück am Castellweg soll die neue Mühle mit einer Mahlkapazität von 365.000 Tonnen pro Jahr entstehen, und neue Maßstäbe bei Produktsicherheit, Hygiene und Energieeinsatz setzen. Derzeit laufen die Vorplanungen für den Neubau. Vor Abschluss der Planungsphase und vor dem im Frühjahr 2018 geplanten Baubeginn möchte Goodmills die Öffentlichkeit über das Projekt, die Baumaßnahmen, sowie die spätere Nutzung informieren.

Dazu lädt das Unternehmen Anrainer und Bürger zu einer öffentlichen Projektvorstellung am 17. Januar ab 18 Uhr in die Museumsscheune Burg Linn ein. Foto: Gabarinza

(sti)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: So soll Europas größte Mühle im Hafen einmal aussehen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.