| 00.00 Uhr

Krefeld
Sonntag: Neujahrskonzert der Musikschule

Krefeld. Das traditionelle Neujahrskonzert der Musikschule der Stadt findet am Sonntag, 17. Januar, 17 Uhr, mit 150 Mitwirkenden in der Friedenskirche am Luisenplatz statt. Einlass ist ab 16 Uhr. Mit Kinderorchester, dem Jungen Orchester, Sinfonieorchester, Sinfonietta und Cello-Orchester bringt die Streicherabteilung der Musikschule alle Ensembles auf die Bühne und ermöglicht einen Überblick über das Spektrum der Orchesterarbeit.

Seit Monaten bereiten sich die jungen Musiker mit ihren Dirigenten auf ihren Auftritt vor. So kommt ein farbiges Programm zusammen, das von kleinen Stücken für das Kinderorchester über Film- und Popmusiktitel bis zu Originalkompositionen von zum Beispiel Arvo Pärt oder Georg Friedrich Händel reicht. Der Eintritt ist frei. Der Verein der Freunde und Förderer der Musikschule Krefeld bittet als Veranstalter stattdessen nach dem Konzert um eine Spende.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: Sonntag: Neujahrskonzert der Musikschule


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.