| 00.00 Uhr

Lokalsport
27:22 - Hülser SV feiert den dritten Sieg hintereinander

Handball-Landesliga. In der Handball-Landesliga schaffte der Hülser SV den dritten Sieg hintereinander. Beim ASV Süchteln reichte eine gute Defensivleistung, um mit 27:22 (14:10) die Punkte mitzunehmen.

In einem engen und bis in die Schlussphase umkämpften Spiel behielt der HSV die Nerven. "Süchteln hat voll dagegen gehalten und 60 Minuten gekämpft. Unsere Einstellung hat super gepasst. Vor allem in der Abwehr haben wir ein gutes Spiel gemacht", sagte Trainer Oliver Cesa. Im Angriff hatten die Hülser Luft nach oben. "Wir haben nicht alles umgesetzt, was wir uns vorgenommen haben." Nicht gegen alle Deckungsvarianten des ASV hatten die Hülser ein Mittel parat.

Hüls: Pasquesi, Thomassen - Peschers (2), Philipp (1), von Rißenbeck (1), Rassmann (1), Contzen (2), Tillmann (1), Appelhans (6), Saars (4), Windrath (5), Lindeke (3), Fialek, Niesel (1)

(alg)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: 27:22 - Hülser SV feiert den dritten Sieg hintereinander


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.