| 00.00 Uhr

Lokalsport
Adler II im Derby gegen St. Tönis

Verbandsliga. HANDBALL: Die Mannschaft von Trainer Bodo Leckelt ist klarer Favorit. Von Sven Schalljo

Richtig gut verläuft bisher die Saison der zweiten Mannschaft der Adler Königshof. Nach vier absolvierten Spielen gaben sie bislang nur einen Punkt ab und legten überzeugende Auftritte hin. Mit +20 haben sie die zweitbeste Tordifferenz der Liga, obschon die meisten Gegner bereits sechsmal spielten. Diese Diskrepanz in den Spielen macht natürlich den Vergleich von Angriff und Abwehr schwierig, doch im Schnitt pro Spiel stehen die Adler hervorragend da.

Im Durchschnitt 28 Tore schossen sie. Das ist der viertbeste Wert der Liga. dabei aber ließen sie pro Partie nur 23 Gegentore zu, was Ligabestwert bedeutet. In der Tordifferenz pro Spiel macht das +5 und damit ebenfalls den Bestwert der Liga vor Tabellenführer Geistenbeck (+4,5). Das zeigt: Das Team muss sich in der Verbandsliga vor keinem Gegner verstecken. Sicher auch nicht vor dem Derby gegen die Turnerschaft St. Tönis am Samstag. Diese kommt nämlich noch ohne Zähler an die Johannes-Blum-Straße.

Doch gerade das macht die Aufgabe auch schwierig. Die klare Favoritenrolle darf keineswegs zu Schlendrian führen. "Wir müssen uns der Favoritenrolle stellen. Aber ich habe mehr Bauchschmerzen als vor einem Spiel gegen Lank oder Kaldenkirchen. Mental ist es am Samstag schwieriger", mahnt folglich auch Trainer Bodo Leckelt.

Personell ist das Team vor allem auf Linksaußen gebeutelt. Dennis Weber und Arne Thelen drohen auszufallen. Zusätzlich wird Tim Leigraf weiter nicht zur Verfügung stehen. Der gab in Kaldenkirchen sein Comeback bei einem Kurzeinsatz, wurde dabei aber so unglücklich getroffen, dass er sich einen Rippenbruch zuzog und erneut einige Wochen nicht zur Verfügung stehen wird. Doch trotz Ausfällen und Derbycharakter: Ein Sieg gegen den Aufsteiger ist absolut Pflicht und auch das Selbstverständnis der Adler und deren Verantwortlicher.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Adler II im Derby gegen St. Tönis


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.