| 00.00 Uhr

Lokalsport
Adler zum Saisonende "katastrophal"

Handball-Oberliga. Vierter, Fünfter oder Sechster hätte Handball-Oberligist Adler Königshof am letzten Spieltag dieser Saison noch werden können. Nach einer deutlichen 29:38 (12:20)-Auswärtsniederlage bei ART Düsseldorf beenden die Königshofer die Spielzeit auf Platz sechs und verfehlten ihr Saisonziel, das obere Tabellendrittel.

Als "katastrophal" bezeichnete Adler-Trainer Dirk Wolf die Leistung seiner Mannschaft in der Landeshauptstadt. Zwar kam zu den verletzten Fabian Bednarzik und Daniel Heisig noch kurzfristig der Kapitän Alexander Spoo zu, der sich in einem privaten Basketballspiel eine Bänderverletzung zugezogen hatte. "Das entschuldigt jedoch nicht die Leistung der anderen Spieler. Wir waren komplett chancenlos", erklärte Wolf.

Seine Schützlinge ließen von Anfang an die notwendige Einstellung vermissen, während die Düsseldorfer den nötigen Siegeswillen zeigten. Zwar gingen die Königshofer mit 1:0 in Führung, aber es sollte die letzte Führung der Gäste im gesamten Spiel bleiben. Schnell zogen die Düsseldorfer auf 8:3 davon. Auch eine frühe Auszeit von Adler-Trainer Wolf nach zehn Minuten brachte keine Wende. Stattdessen setzten sich die Hausherren in der Schlussphase der ersten Halbzeit vorentscheidend auf 20:12 ab. Im zweiten Spielabschnitt gelang Königshof nicht mal Ergebniskosmetik. Zwischenzeitlich drohte sogar ein Debakel. Beim Stand von 30:16 lagen satte 14 Treffer zwischen beiden Kontrahenten. Wenigstens eine Niederlage mit zweistelligem Unterschied konnten die Adler mit dem letzten Treffer zum 29:38 verhindern.

Möglichkeit zur Wiedergutmachung für diese Vorstellung haben die Adler erst am 12. September, wenn die neue Saison beginnt. Denn im Gegensatz zu den vergangenen Jahren haben sich die Königshofer diesmal nicht für das Kreispokalfinale qualifiziert, das diesmal wie im vergangenen Jahr im Rahmen eines Final-Four-Turniers am Maifeiertag ausgetragen wird.

Adler Königshof: Schmidt, Haas - Biskamp (10), Mannheim (4), Mensger (1), Wingert (7), Möller (2), Spickers (3), T. Spoo (1), Christall (1), Wistuba

(sen)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Adler zum Saisonende "katastrophal"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.