| 00.00 Uhr

Lokalsport
Aufstieg der Herren 40 des Crefelder HTC

Krefeld. Die Herren 40 des Crefelder HTC waren in der Tennis-Winterhallenrunde mit dem direkten Wiederaufstieg in die 2. Verbandsliga erfolgreich. Der positive Trend setzte sich somit fort, denn schon im Vorjahr wurde in der Sommerrunde der Aufstieg in die 1. Verbandsliga gefeiert. In der jetzigen Winterrunde blieb das Team um Mannschaftsführer Patrick von Hagen in allen sechs Gruppenspielen ungeschlagen und setzte sich somit an die Spitze der Bezirksliga Gruppe A.

Im Relegationsspiel gegen den Tabellenführer der Gruppe B, TC RW Grimmlinghausen, war der CHTC erneut erfolgreich und gewann mit 3:1. " Natürlich hatten wir dies auch geplant, dass allerdings alle Spiele schon nach den Einzeln für uns entschieden waren, hatten wir nicht erwartet", sagte Patrick von Hagen. Nun geht der Blick schon zur in Kürze beginnenden Medensaison, wo der Klassenerhalt das ziel ist.

(alg)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Aufstieg der Herren 40 des Crefelder HTC


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.