| 00.00 Uhr

Lokalsport
Bayer-Nixen erwarten Bochum

Wasserball. Während die beiden Männerteams aus der Wasserball-Bundesliga am jetzt anstehenden Wochenende spielfrei haben, müssen diesmal lediglich die Frauen des SV Bayer Uerdingen ins Wasser springen. Gegner der Auswahl des Trainergespanns Sabine Kaisers / Pia Schledorn ist der SV Blau-Weiß Bochum. Der Erzrivale aus vergangenen Jahren ist inzwischen auch nicht mehr das, was er mal war. Im Vorjahr noch Vizemeister, rangiert das Team derzeit lediglich auf dem fünften Tabellenplatz und wartet weiterhin auf den ersten Saisonsieg.

Bei den Bayerdamen werden wohl Sophia Eggert und auch die Torfrau Bianca Ahrens verletzungsbedingt pausieren müssen, was am Seriensieger der vergangenen Jahren aber auch nicht für allzu viele grauen Haare sorgt. Beginn der Partie in der Traglufthalle am Waldsee ist am heutigen Abend um 18.45 Uhr. Der Eintritt zu der Partie ist frei.

(oli)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Bayer-Nixen erwarten Bochum


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.