| 00.00 Uhr

Lokalsport
Bayer-Riesen schließen heute in Hilden die Hinrunde ab

Basketball. Die Zweite Basketball-Regionalliga steuert auf einen spannenden Abstiegskampf in der Rückrunde zu. Den Tabellenvierten trennt vom Tabellenvorletzten nur ein Sieg. Mittendrin befindet sich der SC Bayer Uerdingen auf Platz neun mit acht Punkten und einem Zähler Vorsprung auf die Abstiegsränge. Im letzten Hinrundenspiel müssen die Bayer-Riesen heute zum punktgleichen Tabellensiebten TuS Hilden (19 Uhr) reisen.

Am kommenden Samstag beginnt die Rückrunde - mit einem Heimspiel gegen den Tabellenfünften DJK Südwest Köln. "Wir könnten mit zwei das Jahr 2015 mit jeweils sechs Siegen und Niederlagen abschließen. Sollte uns dies gelingen, können wir in Ruhe Weihnachten feiern", sagt Trainer John F. Bruhnke.

Die Rheinstädter müssen weiterhin auf ihren Leistungsträger aus der Anfangsphase dieser Saison verzichten: Der Heilungsprozess bei Spielmacher Marvin Heckel nach seinem Schlüsselbeinbruch verläuft zwar gut, eine volle Rückkehr ins Teamtraining ist aber erst Mitte Januar möglich. Ursprünglich hatten die Uerdinger darauf gehofft, den Point Guard ab Anfang Januar wieder einsetzten zu können.

(sen)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Bayer-Riesen schließen heute in Hilden die Hinrunde ab


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.