| 00.00 Uhr

Lokalsport
Bayer-Triathleten laufen aufs Podium der 2. Bundesliga

Triathlon. Bei der vierten Station der 2. Bundesliga konnte sowohl das Damenteam, als auch das Herrenteam des SC Bayer 05 Uerdingens eine Podiumsplatzierung erreichen. Im Einzelrennen bestätigte Mala Schulz erneut, dass sie zu den besten der Liga gehört und musste sich nur Anna Schmidt geschlagen geben. Damit legte sie den Grundstein zum zweiten Platz in der Tageswertung, womit sich das Team ein weiteres Mal steigern konnte. Ebenfalls verbessern konnte sich das Herrenteam.

Nach anfänglichen Schwierigkeiten in der diesjährigen Saison knüpfte das Team wieder an alte Erfolge an. Auch dank der Unterstützung durch die drei Scheltinga-Brüder. Unter anderem schaffte es Evert mit einer überragenden Laufperformance zusammen mit zwei anderen Athleten der kompletten ersten Gruppe davon zu laufen. Damit bildete der eigentliche Langdistanz-Spezialist die Basis für den zehnten Platz in der Tageswertung.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Bayer-Triathleten laufen aufs Podium der 2. Bundesliga


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.