| 00.00 Uhr

Lokalsport
Blitz Schiefbahn richtet verschiedene Turniere aus

Radball. Wer guten Radballsport sehen möchte, sollte an diesem Wochenende mal die große Sporthalle des Schiefbahner St. Bernhard Gymnasiums besuchen. Der Radsportclub Blitz führt diesmal am 26. und 27. November seine traditionellen Turniere durch, die alljährlich im Gedächtnis an die verdienstvollen Dieter und Otto Janssen stattfinden. Insgesamt gegen 32 Teams aus Deutschland und Belgien an den Start. Es beginnt am Samstag, ab 13 Uhr. Es kommt dann zu gleich drei verschiedenen Wettbewerben, getrennt nach den Mannschaften, die in Landes- und Oberligen und in der Bundesliga spielen.

Am Sonntag geht es um elf Uhr mit einem Verbandsliga-Turnier und mit dem letzten Spieltag der U 17-Junioren weiter. Neben vielen Blitz-Duos sind Teams aus St. Hubert, Düsseldorf, Ludwigsfelde, Stein, Hechtsheim und Bonladen (Belgien) dabei. Der Eintritt ist frei, für das leibliche Wohl wird gesorgt.

(schö)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Blitz Schiefbahn richtet verschiedene Turniere aus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.