| 00.00 Uhr

Lokalsport
CHTC-Damen im Dreikampf um den Zweitliga-Aufstieg

Hockey. Die CHTC-Damen haben bei der 1:2-Niederlage gegen den Tabellennachbarn ETUF Essen drei wichtige Punkte im Kampf um den Aufstieg in die zweite Bundesliga liegen gelassen. Für das Regionalligateam stehen noch zwei Begegnungen auf dem Progamm: Am 7. Juni wird um 20:30 Uhr das Nachholspiel bei Rot-Weiss Köln 2 angepfiffen. Zum letzten und vielleicht entscheidenden Spiel um den Zweitliga-Aufstieg empfängt der CHTC am Sonntag, 12. Juni, um 13:30 Uhr, den aktuellen Spitzenreiter RTHC Leverkusen. Krefeld ist zurzeit Tabellendritter, Essen ist als Zweiter einen Punkt hinter Leverkusen, aber beide Teams spielen noch gegeneinander - und der CHTC könnte dan am letzten Spieltag vielleicht noch an Leverkusen vorbeiziehen.
(oli)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: CHTC-Damen im Dreikampf um den Zweitliga-Aufstieg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.