| 00.00 Uhr

Lokalsport
Dolphins räumen in Düsseldorf ab

Lokalsport: Dolphins räumen in Düsseldorf ab
Die Little Dolphins des SC Bayer Uerdingen gaben sich bei ihrer Routine keine Blöße und nahmen die ersten Platz aus Düsseldorf mit nach Hause. FOTO: bayer
Cheerleading. Gleich zehn Mannschaften des SC Bayer Uerdingen landeten bei der German All Level Championship in der Landeshauptstadt auf einem Platz unter den ersten drei. Gleich sieben Titel gingen nach Krefeld.

Bei der German All Level Championship in Düsseldorf haben die Dolphins-Cheerleader des SC Bayer 05 Uerdingen mit einem Paukenschlag die neue Saison ein geläutet: Gleich zehn Mal landeten die Mannschaften aus Krefeld auf dem Siegerpodest - sieben Mal Platz Eins sowie ein zweiter und ein dritter Platz lautete die erfolgreiche Bilanz des Tages.

Schon die Kleinsten in den "Peewee" Kategorien überzeugten bei ihrer Vorstellung: Sauber und voller Ausstrahlung boten beide Teams ihre Choreographie mit nur kleinsten Unsicherheiten dar, und so nahmen die Tiny und die Little Dolphins jeweils den Pokal für den ersten Platz mit nach Hause.

Auch im Jugendbereich wurde die gute Nachwuchsarbeit der vergangenen Jahre belohnt: Platz Drei ging nach einer drop-freien Routine an das Team "Laudable Dolphins", die Luminous sowie die Loony Dolphins verbuchten in ihren Kategorien jeweils den ersten Platz für sich.

Auch in den Sonderkategorien zu starten, ließen sich die Krefelder Sportler nicht nehmen: Im Senior Partnerstunt verbannten Kai Neiderek und Lisa Stöcker die Konkurrenz auf die Plätze und brachten den Titel mit nach Hause. Im Senior All Girl Groupstunt entsandte das Uerdinger Aushängeschild "Dolphins Allstars" eine vierköpfige Gruppe, welche trotz einer kleineren Verletzung während des Programms nicht nur den zweiten Platz errang, sondern auch zeigte, aus welchem Holz Cheerleader geschnitzt sind und dass eine geplatzte Oberlippe kein wirkliches Hindernis sein muss. Die Allstars selbst waren nicht in Gänze am Start, sind sie doch auch bereits für die kommende Weltmeisterschaft in Orlando/Florida im kommenden Jahr qualifiziert.

An der Tatsache, dass die Erfolgsarbeit der Dolphins sich bis in den Seniorenbereich fortsetzt, ließen dann das Dolphins Smoed und Dolphins Lady 5 keinen Zweifel: Das gemischte Team "Smoed" ließ mit seiner fehlerfreien Routine die Konkurrenz hinter sich, und die Show von Dolphins Lady 5 brachte die Stimmung in der Halle auch zu fortgeschrittener Stunde richtig zum Kochen und erhielt somit ebenso verdient Platz 1.

Bevor es nun für die Delfine in die Winterpause geht, werden die ersten Rückmeldungen der Jury dieser Meisterschaft mit ins Training genommen und die Meisterschaftsprogramme für die anstehenden Landesmeisterschaften verfeinert - Ende Februar wird es dann mit dem Dolphins Showcase, der hauseigenen Generalprobe, einen weiteren Testlauf geben, bevor es Anfang März dann in die Vollen geht.

(ch/oli)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Dolphins räumen in Düsseldorf ab


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.