| 00.00 Uhr

Lokalsport
Ersatzgeschwächte Germania unterliegt gegen Schwafheim

Landesliga. Die DJK Germania Oppum verlor beim TV Schwafheim deutlich mit 28:37 (11:20). In der vergangenen Woche gegen Schlusslicht Korschenbroich hatte es Oppum noch vermocht, die Ausfälle einiger Leistungsträger gut zu kompensieren. Doch gegen das Spitzenteam aus Schwafheim gelang dies den Gästen nicht. Zu schnell zogen die Hausherren auf 12:4 davon, und die Germania lief fortan hinterher. "Die Abläufe haben nicht gestimmt, wir mussten viel improvisieren", erklärte Trainer Sebastian Welsch. Immerhin gelang es der Germania, in der zweiten Hälfte trotz Notbesetzung das Ergebnis zu halten. "Wir haben die Köpfe nicht hängen gelassen. Das ist okay, aber leider war nicht mehr drin. Nächste Woche wird das besser", sagte Welsch.

Oppum: Winkler - Krantzen (4), Vogel (7), Fischer (6), Musch (2), Rommel (2), Welsch (2), Pesch (2), Hanisch (3)

(alg)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Ersatzgeschwächte Germania unterliegt gegen Schwafheim


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.