| 00.00 Uhr

Lokalsport
Helga Nauck und Shabnam Siddiqi bei WM erfolgreich

Tennis. . Bei der Mannschafts-Weltmeisterschaft der Seniorinnen in Florida gewann Deutschland den Titel in der Altersklasse der Damen 50. Zum Team gehörte die Krefelder Regionalligaspielerin Shabnam Siddiqi-El Hatri (HTC BW Krefeld). Nach dem 2:1-Sieg im Halbfinale gegen Frankreich spielte Deutschland im Endspiel gegen die USA. Nach zwei Einzeln war das Finale entschieden und Deutschland wurde Weltmeister. "Einmalige Woche, tolles Team, alle überwältigt und überglücklich", postete auf Facebook. Helga Nauck vom Crefelder HTC wurde mit dem deutschen Team der Damen 55.

Vizeweltmeisterin. Das deutsche Team verlor das Endspiel gegen Australien mit 1:2. Helga Nauck verlor ihr Einzel gegen die beim Turnier an Nummer 1 gesetzte ddddddd mit 4:6, 5:7. Heute beginnen in Miami Beach die Einzel-Weltmeisterschaften der Seniorinnen und Senioren. Shabnam Siddiqi-El Hatri spielt bei den Damen 55 in der ersten Runde gegen die Russin Elena Barabash. Helga Nauck hat bei den Damen 50 in der ersten Runde Freilos.

(alg)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Helga Nauck und Shabnam Siddiqi bei WM erfolgreich


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.